Kolloquium Rechtsetzungslehre an der Universität Zürich

Bernhard Waltl hält am Montag, 19. Juni im Rahmen eines Forschungskolloquiums der Universität Zürich unter dem Titel: “Maschinelle Gesetzestextanalyse – neue Möglichkeiten für die Rechtsetzungslehre?” einen Vortag zum Thema: “Lexia – A Collaborative Legal Data Science Environment”.

Siehe Link.